Raspberry PI mit 3,5 Zoll Touchscreen auf Raspbian

Das Tontec® 3.5 Inches Raspberry Pi Touch Screen Display ist in wenigen Schritten in Betrieb zu nehmen. Die folgende Anleitung bezieht sich auf das Display mit der Bezeichnung MZ61581-PI-EXT 2014.12.28 (Bezogen 2015).

raspberry_touch1

 

Diese Anleitung basiert auf der Raspbian Version: 2015-05-05 (Installation). Sämtliche Befehle wurden als root-User ausgeführt.

Initiales Setup / System aktualisieren

apt-get update

apt-get upgrade

reboot

 

Firmware Update zur aktuellen Version (funktionierte in meinem Fall nur mit dem angegebenen Repository)

REPO_URI=https://github.com/notro/rpi-firmware

rpi-update

reboot

 

SPI und Overlay settings für das Tontec MZ61581 Display anpassen

vi /boot/config.txt

am Ende der Datei folgende Zeilen zufügen:

dtparam=spi=on
dtoverlay=mz61581
gpu_mem=128

 

Default Display auf das Tontec 3.5 Display setzen

vi /usr/share/X11/xorg.conf.d/99-fbturbo.conf

Die Option fbdev ändern von

Option „fbdev“ „/dev/fb0“

nach

Option „fbdev“ „/dev/fb1“

 

Tontec Display für die Ausgabe während des Bootens nutzen

vi /boot/cmdline.txt

einfügen von

fbcon=map:10

am Ende der Ziele vor rootwait

…. elevator=deadline fbcon=map:10 rootwait

 

Neustart

reboot

 

Auf dem Display sollte jetzt der von Linux gewohnte Bootablauf angezeigt, und danach in die GUI gewechselt werden.

 

Schreibe einen Kommentar